Winterarbeit 2015/2016

Wenn man Vielfahrer ist wie ich dann hinterlässt eine Saison immer Spuren am Bike. An Gabelbrücke und Riser platzt der Chrom ab. Habe zum Glück noch Ersatz liegen, diese werden lackiert. 

Tank, Fender und Hartschalenkoffer bekommen eine zweite Farbe und einen Zierstreifen. Der Tank muss komplett neu lackiert werden, er hat auch einige kleine Beulen die beseitigt werden müssen. Am 12.01.2016 habe ich die ersten teile zurück bekommen, sieht sehr gut aus.

13.01.2016

Heute 2Komponentenkleber besorgt um die originalen Tankembleme auf den Tank zu kleben. Dieser Kleber ist bestens geeignet dafür da auf allen Materialien hervorragend klebt. Der Kleber ist Pasten förmig und wird beidseitig auf gebracht, zusammenpressen und aushärten, sollte schon nach den Herstellervorgaben befolgt werden.

14..01.2016 Fender montiert.

16.01.2016

Ansaugbrücke porös muss aus gewechselt werden.

Bei Yamaha viel zu teuer, für 60€ eine im Netz gefunden.

26.01.2016

Tank montiert

27.01.2016

Koffer sind fertig!

11.02.2016

Aus dem Harley-Sortiment habe ich andere Auspuffendtöpfe montiert weil die vorigen die Koffer innen immer sehr verrußt haben und durch die Hitzeabstrahlung der Lack beschädigt wurde.

In die Krümmer habe ich jetzt zusätzlich DB-Killer eingesetzt.

13.02.2016

Winterarbeit abgeschlossen, bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Schönes aus Leder
Schönes aus Leder

Hier gibt es immer aktuelle Themen zum Motorrad/Motorradrecht/

Verkehrsrecht,

informiert euch!